top of page

Datenschutz-Bestimmungen

Eine Datenschutzrichtlinie ist eine Erklärung, die einige oder alle Arten und Weisen kommuniziert, in denen eine Website die Daten ihrer Besucher und Kunden sammelt, verwendet, offenlegt und verwaltet. Es erfüllt die gesetzliche Anforderung, die Privatsphäre des Besuchers oder Kunden zu schützen.
 

Jedes Land hat seine eigenen Gesetze mit Anforderungen, die je nach Rechtsprechung hinsichtlich der Verwendung von Datenschutzrichtlinien variieren. Stellen Sie sicher, dass Sie die für Ihre Aktivitäten und Ihren Standort relevanten Gesetze einhalten.

Was muss im Allgemeinen in der Datenschutzrichtlinie behandelt werden?

 

  1. Welche Informationen werden gesammelt?

  2. Wie werden Informationen gesammelt?

  3. Warum sammeln Sie personenbezogene Daten?

  4. Wie speichern, verwenden, teilen und offenbaren Sie personenbezogene Daten über Besucher Ihrer Website?

  5. Wie (und ob) teilen Sie dies Ihren Website-Besuchern mit?

  6. Zielt Ihr Dienst auf Minderjährige ab und sammelt sie Informationen von Minderjährigen?

  7. Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinie

  8. Kontaktinformationen

Überprüfen Sie dies Support-Artikel , um weitere Informationen zum Erstellen einer Datenschutzrichtlinie zu erhalten.

Die hier gegebenen Erklärungen und Informationen sind nur allgemeine Beispiele. Verlassen Sie sich nicht auf diesen Artikel als Rechtsberatung oder Ratschläge, was Sie wirklich tun sollten. Wir empfehlen Ihnen, sich rechtlich beraten zu lassen, wenn Sie Hilfe beim Verständnis und der Erstellung Ihrer Datenschutzrichtlinie benötigen.

bottom of page